connect business

Digitalisieren Sie Ihr Unternehmen mit Mercedes-Benz connect business, um Einsparpotenziale zu erkennen, Kosten zu senken und Prozesse im Fuhrpark transparenter zu gestalten.

Konnektivitätslösungen für Flotten- und Geschäftskunden

Mit connect business bieten wir eine ganzheitliche Portallösung an, die die wichtigsten Kennzahlen der Flottenfahrzeuge in verschiedenen Dashboards darstellt.

  • Die angezeigten Dashboards und Daten hängen von den aktivierten Diensten ab.

  • Wir bieten unseren Kunden verschiedene connect business Services an, die unterschiedliche Anwendungsfälle abdecken. Jeder Dienst kann individuell auf Fahrzeugebene aktiviert werden.

Vorteile

Profitieren vom Komplettpaket

Zur Optimierung der Flottensteuerung steht Flottenmanagern unser webbasiertes Business-Portal connect zur Verfügung. Statische und dynamische Fahrzeugdaten geben Ihnen einen ganzheitlichen Überblick über die gesamte Flotte.

  • Relevante Echtzeit-KPIs zur Automatisierung von Prozessen auf Knopfdruck und eine erhöhte Transparenz

  • Nachhaltiges Flottenmanagement durch Überwachung der CO2-Emissionen und Prognose

  • Automatische Push-Benachrichtigung bei Abweichung der Fahrzeugdaten von der Norm

  • Positionsüberwachung der Fahrzeuge inklusive Geofencing für optimierte Fahrzeugeinsätze und die Verhinderung von Diebstahl und Betrug

  • Sicherstellung der Betriebsbereitschaft der Flotte durch proaktives Wartungsmanagement anhand von Diagnosedaten

  • Vermeidung zusätzlicher Leasingzahlungen dank intelligenter Prognosen und präziser Vertragskündigungsraten

Das Produkt

Erfahren Sie mehr über unser connect business Portal

Alles auf einen Blick

Kunden profitieren von Echtzeit-Fahrzeugdaten auf Knopfdruck. Alle relevanten Flottenkennzahlen der vernetzten Fahrzeuge werden auf dem connect business Portal gebündelt und in verschiedenen Dashboards, Grafiken und Tabellen übersichtlich dargestellt.

Sichere Datenübertragung und Handhabung

Als Provider fungieren wir als Verarbeiter von Auftragsdaten. Das bedeutet, wir erhalten nur die Daten, die für die Erbringung der gewünschten Leistungen notwendig sind.

Um Ihre Daten vor Manipulation, Verlust und unberechtigtem Zugriff zu schützen, legen wir in Sachen Datenschutz und IT-Sicherheit höchste Maßstäbe gemäß der hohen Qualitätsstandards von Mercedes-Benz an. Mit drei verschiedenen Sicherheitsebenen stellen wir sicher, dass das System im Backend niemals in sicherheitsrelevante Funktionen des Fahrzeugs eingreifen kann.

Für Bestandskunden

Bitte hier entlang, um auf das Portal zuzugreifen:

connect business portal

Key figures at a glance: the dashboard of the connect business portal
Kennzahlen auf einen Blick: das Dashboard des connect business Portals
Wie es funktioniert

Finden Sie die richtigen Services für Ihre Flotte und Ihren Anwendungsfall

1. Überwachung der CO2 Emissionen

Mit dem Live CO2 Monitoring Service können Sie die Entwicklung der CO2-Emissionen Ihrer Flottenfahrzeuge ständig überwachen, Zielwerte festlegen und die Fahrzeugflotte anhand von Prognosen über zukünftige Emissionen nachhaltig steuern.

2. Fahrzeugzustand und Diagnosedaten

Überwachen Sie laufend die Zustands-, Diagnose- und Wartungsdaten Ihrer Flottenfahrzeuge, wie z.B. Kilometerstand und Reifendruck, um proaktiv reagieren zu können und die Einsatzbereitschaft Ihrer Flotte sicherzustellen. Auf diese Weise können Sie Zeit und Kosten sparen.

3. Utilization figures for Plug-in-Hybridfahrzeuge

Optimieren Sie die Nutzung Ihrer Plug-in-Hybridfahrzeuge mit dem Dienst Vehicle Sustainability. Mit der Übersicht über den elektrischen Fahranteil im Vergleich zu den mit dem Verbrennungsmotor zurückgelegten Strecken sowie der Darstellung der Ladehäufigkeit und weiterer Indikatoren erhalten Kunden wichtige Informationen zur Nutzung der Fahrzeuge.

4. GPS Daten

Mit Vehicle Logistics kennen Sie immer die aktuellen Positionen Ihrer Geschäftsfahrzeuge und werden automatisch benachrichtigt, wenn ein Fahrzeug ein bestimmtes Ziel oder Gebiet erreicht oder verlässt. Auf diese Weise können Sie Ausfallzeiten reduzieren und die Auslastung Ihrer Fahrzeuge erhöhen.

5. Fahrtenliste

Mit unserem Fahrtenbuch-Dienst erstellen alle angeschlossenen Fahrzeuge automatisch eine ganzheitliche Übersicht über alle durchgeführten Fahrten. Die Listen können nach Fahrer, Fahrzeug, Fahrmodus und zurückgelegter Strecke gefiltert werden. Die Fahrer können einfach zwischen Privat-, Pendler- und Geschäftsmodus wechseln. Außerdem können die Fahrten einfach aus der connect business Applikation exportiert werden.

6. Verkehrsdaten in Echtzeit

Der Dienst Live Traffic Information verbessert die Navigation durch die sofortige Integration von Echtzeit-Verkehrsdaten und ermöglicht eine dynamische Routenführung mit Ihrem Mercedes-Benz – auch bei kleinen Änderungen oder Behinderungen auf Ihrer Route.

Monitoring of CO2 emissions with the service Live CO2 Monitoring
Überwachung der CO2-Emissionen mit dem Dienst Live CO2 Monitoring
Vehicle condition and diagnostic data with the service Vehicle Monitoring & Maintenance
Fahrzeugzustands- und Diagnosedaten mit dem Dienst Vehicle Monitoring & Maintenance
Utilization figures for PHEVs with the service Vehicle Sustainability
Nutzungszahlen für PHEVs mit dem Dienst Vehicle Sustainability
GPS data with the service Vehicle Logistics
GPS-Daten mit dem Dienst Vehicle Logistics
Trip overview with the service Vehicle Trip Record
Trip overview with the service Vehicle Trip Record
Markenübergreifende Nutzung

Besteht Ihr Fuhrpark aus verschiedenen Fahrzeugmarken und -modellen?

Bei Mercedes-Benz Fahrzeugen ist das für connect business notwendige Kommunikationsmodul bereits ab Werk eingebaut. d.h. die Dienste können direkt aktiviert werden. Für andere Marken und Modelle bieten wir zwei markenübergreifende Nachrüstlösungen an.

GPS-basierte Dienste mit dem connect business EXPERT

Mit connect business EXPERT können Kunden die GPS- und Fahrdaten ihrer Fahrzeuge nutzen. Die Nachrüstlösung ist mit jedem Fahrzeug kompatibel, das über eine 12- oder 24-Volt-Versorgungsbatterie verfügt.

Diagnosedaten mit dem connect business GENIUS

connect business GENIUS bietet Ihnen nicht nur die Nutzung von GPS-Daten, sondern auch die Möglichkeit, Diagnose-, Verbrauchs- und Zustandsdaten Ihrer Fahrzeuge zu erheben. Es wird eine große Anzahl von Fahrzeugmodellen unterstützt, diese wird kontinuierlich erweitert.

Gern besprechen wir die möglichen Anwendungsfälle und die Fahrzeugkompatibilität in einem gemeinsamen Termin!

Hinterlassen Sie einfach Ihre Kontaktdaten – wir werden uns direkt mit Ihnen in Verbindung setzen.

connect business EXPERT
connect business EXPERT
connect business GENIUS
connect business GENIUS
Referenz

Pacura med profitiert von Leasingüberwachung und optimiertem Fahrzeugeinsatz

Mit der übersichtlichen Leasingüberwachung via Vehicle Monitoring & Maintenance vermeidet der Personaldienstleister Pacura med Kosten für Zusatzkilometer am Ende des Leasingvertrages. Auch die Transparenz gegenüber den Mitarbeitern im Vertrieb ist dem Unternehmen wichtig.

Mit den Echtzeitdaten aus den Fahrzeugen kann ich jedem deutlich aufzeigen, ob er oder sie das Fahrzeug effizient nutzt und Termine und Routen optimal plant.

David Endres,
Head of Organization & Processes Pacura med

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie die Antworten auf die Fragen, die unsere Kunden uns zu diesem Produkt stellen:

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um connect business nutzen zu können?

Voraussetzung für die Nutzung unseres connect business Portals ist ein unterzeichneter Rahmenvertrag zwischen dem Kunden und dem Anbieter Mercedes-Benz Connectivity Services GmbH. Danach werden die Fahrzeuge mit dem Portal verbunden und Sie können die gewünschten Dienste selbst freischalten.

Können die einzelnen Dienste miteinander kombiniert werden?

Ja, natürlich. Jeder connect business Dienst kann einzeln auf Fahrzeugebene aktiviert werden. Es gibt weder eine Mindest- oder Maximalabnahme pro Fahrzeug und auch keine Einschränkung von Kombinationen. Auf diese Weise können Sie einen einzelnen Dienst für ein Fahrzeug und alle anderen für ein anderes Fahrzeug aktivieren.

Was kosten die connect business Services und wie werden sie abgerechnet?

Unser Vertriebsteam erstellt Ihnen gern ein individuelles Angebot für Ihren Fuhrpark und informiert Sie ausführlich über unsere Leistungen. Bitte nutzen Sie das Kontaktformular, um mit uns in Kontakt zu treten. Für die Leistungen, die individuell auf Fahrzeugebene erworben werden können, erhalten Sie eine monatliche Rechnung.

Gibt es eine Möglichkeit, das Portal zu testen?

Ja, die gibt es. Sie können das connect business portal mit echten Fahrzeugen aus Ihrem eigenen Fuhrpark für einen festgelegten Testzeitraum testen. Unser Vertriebsteam hilft Ihnen dabei gern weiter.

Welche Fahrzeugmodelle werden unterstützt?

Generell ist es möglich, connect business mit einem Fahrzeug zu nutzen, das über ein entsprechendes Kommunikationsmodul verfügt. Die Verfügbarkeit der Daten hängt von der Kompatibilität des Fahrzeugs ab und sollte individuell geprüft werden. Unser Produkt kann für verschiedene Mercedes-Benz Cars und Transporter eingesetzt werden.

In welchen Ländern kann ich connect business nutzen?

Derzeit kann connect business in Deutschland, Belgien und den Niederlanden genutzt werden.

Wie sind meine Daten geschützt?

Mit drei verschiedenen Sicherheitsebenen stellen wir sicher, dass das System im Backend niemals in sicherheitsrelevante Funktionen des Fahrzeugs eingreifen kann.

Sicherheitsebene 1:
Das integrierte Kommunikationsmodul des Fahrzeugs ist mit einer crashsicher eingebetteten SIM-Karte ausgestattet. Damit werden Fahrzeugdaten wie Kilometerstand und Serviceintervalle über das Mobilfunknetz an das Fahrzeug-Backend übertragen. Die Daten werden über ein proprietäres Point-to-Point Protocol über einen SSL-verschlüsselten VPN-Kanal übertragen.

Sicherheitsstufe 2:
Die verschlüsselten Fahrzeugdaten und die ebenfalls verschlüsselten Kunden- und Fahrerdaten werden auf der connect business Plattform zusammengeführt. Die zweite Sicherheitsschicht ist für die Datentrennung und eine zusätzliche Verschlüsselung mit AES 256 zuständig. So wird sichergestellt, dass Fahrzeug- und Fahrerdaten immer getrennt sind.

Sicherheitsschicht 3:
Über verschiedene Frontends wie das connect business portal, die connect business Driver's App und andere Schnittstellen kann man auf die im Fahrzeug-Backend gespeicherten Daten auf Basis einer Rollen-Recht-Matrix zugreifen. Die Datenübertragung erfolgt ebenfalls SSL-verschlüsselt.

Kontakt

Für persönliche Beratung und Live-Demonstrationen des Portals

Wir freuen uns darauf, Ihnen die verschiedenen Funktionen von connect business in der Live-Version zu zeigen. Bitte hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten – wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Weitere Informationen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren