Parking Monitoring

Verbessern Sie die Infrastruktur rund ums Parken und gestalten Sie die Parkplatzsuche kundenfreundlicher.

Echtzeit-Parkereignisse aus der Fahrzeugflotte

Unsere Push-API liefert Ihnen exakte Echtzeit-Informationen über das Parkverhalten der Mercedes-Benz Fahrzeugflotte. Diese Daten ermöglichen es Ihnen, Erkenntnisse über das Parkverhalten zu gewinnen und dadurch die innovativen, effizienten und vernetzten Städte von morgen zu gestalten.

  • Echtzeit-Monitoring von Parkbewegungen (Ein- und Ausparken)

  • Verfolgung und Verwaltung von öffentlichen oder gewerblichen Parkplätzen

  • Vorhersagen des Parkbedarfs

  • Verbesserung der Effizienz und Planung von Park- und Ladezonen

  • Analysemöglichkeit im Hinblick auf Parkpräferenzen

  • Reduktion von CO2-Emissionen durch Verringerung des Parkplatzsuchverkehrs

Die übermittelten Daten sind somit relevant für eine Vielzahl von Auswertungen & Analysen bezüglich Parkübersicht, Parkraumfrequenz und Parkdauer.


API

Detaillierte technische Informationen, Spezifikationen, Sandbox-Umgebungen und Zugriffsmöglichkeiten finden Sie in unserem /developers Portal.

Ready-to-use Data Dashboard

Dieses Datenprodukt ist als Datenebene innerhalb des Data Dashboards verfügbar. Besuchen Sie die Produktseite für weitere Informationen.

Datenpunkte

Welchen Datenzugang bietet die API?

Optimieren Sie Ihre Anwendung, Ihre Parkraumüberwachung und -planung oder allgemein Ihre Infrastruktur mit Hilfe dieser Datenpunkte:

  • Parkvorgänge

  • GPS-Position

  • Ausrichtung des Fahrzeugs

  • Zeitstempel

  • Dauer des Parkens

  • Ungefähre Fahrzeuglänge

Das Produkt

Erfahren Sie mehr über die API

1. Die API auf einen Blick

Die Datenpunkte des Parking Monitoring Produkts bieten Ihnen exakte Echtzeitinformationen über die Ein- und Ausparkvorgänge von Mercedes-Benz Fahrzeugen. Neben dem Zeitpunkt, der Dauer und dem GPS-Standort der Parkvorgänge informiert Sie diese API auch über die ungefähre Größe des Fahrzeugs.

2. Breite Abdeckung

Die übermittelten Daten sind für eine Vielzahl von Auswertungen & Analysen bezüglich Parkübersicht, Parkraum-Frequentierung und Parkdauer relevant. Das Datenprodukt kann auch für die öffentliche oder gewerbliche Parkraumverfolgung und -verwaltung sowie für Flotten mit Mercedes-Benz Fahrzeugen genutzt werden. Die große vernetzte Mercedes-Benz Fahrzeugflotte bietet dabei eine gute Basis, um viele Regionen weltweit abzudecken.

3. Anonymisierte Daten

Die Daten werden immer anonymisiert und nur von Fahrzeugen übertragen, für die eine Einwilligung des Fahrzeughalters vorliegt.

Parking Monitoring kompakt erläutert
Wie es funktioniert

Erkennung von Einpark- und Ausparkvorgängen

Definition von Parkereignissen
  • Park-in-Ereignisse: ein Auto parkt, wenn es den Motor abstellt und mehr als 2 Minuten lang steht.

  • Ausparkvorgänge: ein Auto fährt los, nachdem es länger als 15 Minuten geparkt wurde

  • Erkennung von freien/besetzten Parkplätzen durch Betätigung des Zündschalters für Park-in & Park-our-Ereignisse

Anwendungsfall 1: Parkraumkataster

Status-quo-Analyse über Anzahl und Lage der Parkplätze je Straßenabschnitt.

Anwendungsfall 2: Prädiktive Analyse

Nutzung von Daten zur Vorhersage der Parkplatzauslastung und der Parkwahrscheinlichkeit auf der Grundlage historischer Daten, dynamische Vorhersage durch Integration von Live-Daten möglich.

Anwendungsfall 3: Echtzeitdaten

Integration von Live-Parkdaten (Park in/Park out & USS*-Daten) in bestehende Systeme über API-Nutzung.

* USS-Produkt (Ultraschallsensor) > in Kürze verfügbar

Ein- und Ausparkdaten werden mit dem Zusatzpaket über die Kennzeichnung von Elektrofahrzeugen oder Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor noch aufschlussreicher.
Verwenden Sie spezifische Filterfunktionen für verschiedene Anwendungsfälle.
Ein- und Ausparkdaten werden mit dem Zusatzpaket über die Kennzeichnung von Elektrofahrzeugen oder Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor noch aufschlussreicher.
Verwenden Sie spezifische Filterfunktionen für verschiedene Anwendungsfälle.
FAQ

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie eine Sammlung von Fragen, die uns von unseren Kunden gestellt wurden.

Werden die Daten in Echtzeit angezeigt?

Gefahrenwarnungen werden nahezu in Echtzeit mit einer Latenzzeit von weniger als 1 Sekunde angezeigt. Die Daten werden vom Fahrzeug an unser Backend und vom Backend an das Armaturenbrett übertragen.

Handelt es sich um validierte Daten?

Nein, das Produkt Parking Monitoring bietet anonymisierte Rohdaten in Echtzeit. Dies ermöglicht Ihnen, Ihre Validierungen mit einem großen Datensatz durchzuführen. Wenn Sie validierte Daten, wie z.B. Parkdauer, Parkraumkataster etc. erhalten möchten, kontaktieren Sie bitte unser Business Team.

Bieten Sie historische Daten an?

Nicht im Parking Monitoring Produkt, aber wir bieten analysierte Parkdaten basierend auf historischen Daten in unserem Produkt Parking Analytics an. Für weitere Details nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Business Team auf.

Ist es möglich, eine Testversion der Daten zu erhalten?

Ja, es ist möglich, Testdaten für jedes Datenprodukt zu erhalten. Bitte kontaktieren Sie unser Business Team, um die Beispieldaten zu erhalten.

Aus welchen Datenquellen stammen die Daten des Produkts?

Alle Daten stammen aus der Mercedes-Benz Kundenflotte (Pkw und Vans). Die Daten werden zur Verfügung gestellt, wenn der Zweck der Datennutzung mit der Mercedes-Benz Data Vision übereinstimmt, mit Daten ein höheres Gut zu schaffen.

Können Sie Daten für ganze Länder liefern?

Ja, wir können die Datenprodukte für mehrere Länder bereitstellen. Bitte sehen Sie sich die Produktdetailseite auf Mercedes-Benz /developers an, um einen Überblick über die Datenabdeckung pro Land für dieses Produkt zu erhalten.

Wie groß ist Ihre Flotten-/Fahrzeugabdeckung in einem bestimmten Land bzw. einer bestimmten Stadt?

Aus kartellrechtlichen und datenschutzrechtlichen Gründen können wir keine genauen Zahlen über die Anzahl der im Umlauf befindlichen Fahrzeuge nennen. Wir können Ihnen aber anbieten, die Anzahl der Datenpunkte in einem bestimmten Zeitraum zu überprüfen.

Haben Sie Restriktionen bei der Auswahl Ihrer Kunden?

Unser Ziel als Mercedes-Benz Data ist es, den Weg für eine datengesteuerte Automobilwelt zu ebnen. Immer mit dem Fokus, unseren Kunden den größten Mehrwert durch neue, personalisierte Services zu bieten. Deshalb arbeiten wir mit ausgewählten Partnern zusammen, immer unter Wahrung der Kundenrechte.

Kontakt

Sprechen Sie uns an für eine individuelle Beratung

Sofern Sie sich für unser Datenprodukt interessieren oder einfach nur weitere Informationen wünschen, hinterlassen Sie bitte Ihre Kontaktdaten. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren