Pay As You Drive

Nutzen Sie genaue Informationen über den Kilometerstand eines vernetzten Fahrzeugs um Prozesse für Sie und Ihre Kunden einfacher zu machen.

Abrufen von Kilometerzähler-Informationen aus der Ferne

Profitieren Sie von Informationen über die aktuell zurückgelegte Gesamtstrecke eines bestimmten Fahrzeugs:

  • Entwickeln Sie maßgeschneiderte Versicherungsprodukte mit flexiblen Tarifen, die sich an der zurückgelegten Strecke orientieren.

  • Passen Sie die Tarife an die Anzahl der gefahrenen Kilometer an, auch bekannt als Kilometerrabatt (oder nutzungsabhängiger Versicherungsrabatt).

  • Nutzen Sie die Vorteile der Verfügbarkeit für Pkw und Transporter.

Pay As You Drive belohnt diejenigen, die weniger fahren, z. B. mit Einsparungen bei den Prämien.


API

Detaillierte technische Informationen, Spezifikationen, Sandbox-Umgebungen und Zugriffsmöglichkeiten finden Sie in unserem Mercedes-Benz /developers Portal.

Datenpunkte

Datenpunktzugang der API

Rufen Sie Kilometerwerte aus der Ferne ab - ohne Dongle. Sie können entfernungsabhängige Versicherungsprodukte anbieten, indem Sie Zugang zu diesen Datenpunkten erhalten.

  • Odometer

  • Zeitstempel

  • demnächst erhältlich: Geo Position

Das Produkt

Erfahren Sie mehr über die API und ihre Anwendungsfälle

1. Die API auf einen Blick

Die API ermöglicht Versicherungsnehmern eine einfachere und schnellere Möglichkeit, die täglich gefahrenen Kilometer nahtlos und automatisch zu übermitteln.

2. Hardware- und softwarefrei

Der Kilometerstand wird über die API direkt vom Kilometerzähler des Fahrzeugs gesendet, so dass Mercedes-Benz Fahrer keine zusätzliche Hardware oder manuelle Prozesse benötigen, um von fairen Versicherungstarifen zu profitieren.

3. Geringere Betriebskosten

Die Versicherer sparen Hardware, Versandkosten und Supportkosten. Dabei greifen sie automatisch auf den Kilometerstand ihrer Kunden zu.

4. Erhöhter Komfort

Ohne die Notwendigkeit, zusätzliche Hardware zu installieren, wird der "Pay by Miles"-Onboarding-Prozess für Versicherungsnehmer erheblich verkürzt und vereinfacht.

5. Verfügbare Datenpunkte
  • Kilometerzähler

Connected Mercedes-Benz car and smartphone representing a By Miles insurance show case with Mercedes-Benz Data
By Miles – Großbritanniens führender Anbieter von Pay-by-Mile-Autoversicherungen – nutzt das Produkt "Pay As You Drive Insurance" von Mercedes-Benz
Wie es funktioniert

Funktionen und Merkmale des Pay As You Drive

1. Datenerfassung

Auf der Grundlage der Fahrzeug-Identifikationsnummer (FIN) liefert Ihnen diese Pull-API Kilometerstands- und Zeitstempeldaten eines bestimmten Mercedes-Benz-Fahrzeugs, ohne dass ein OBD II-Steckdongle erforderlich ist.

Die personalisierten Daten können über die von uns entwickelten Algorithmen validiert und aggregiert werden.

2. Datenqualität

Profitieren Sie von exakten Daten aus der Mercedes-Benz Fahrzeugflotte und von der digitalen Verifizierung des Kilometerstandes.

3. Sicherheit der Daten

Wir verwenden nur Daten von Kunden, die ihr Einverständnis zur Weitergabe ihrer anonymisierten Daten für diesen speziellen Anwendungsfall gegeben haben. Der Kunde kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Außerdem anonymisieren wir die Daten, indem wir alle persönlichen Informationen löschen, sobald die Daten in unser Backend gelangen.

Testen Sie unser Produkt mit Ihrem eigenen Auto!

Die #BYOCAR API ermöglicht es, Funktionen und Features von Pay As You Drive in einem realen Szenario zu erleben.

Erfahren Sie mehr über #BYOCAR (“Bring Your Own Car”) im Mercedes-Benz /developers Portal.

Illustration of a connected car with secured cloud-based data transfer via API
Um eine rechtssichere Cloud-basierte Datenübertragung über API zu erreichen...
Illustration of a padlock representing API data transfer permission by a Mercedes-Benz customer
...erteilt der Kunde im laufenden Prozess die entsprechende Erlaubnis.
Illustration of a shield and an insurance contract on Mercedes-Benz Data Hub
Nun ist die Versicherung berechtigt, die Daten des Kunden für die individualisierte Versicherungsmodelle zu nutzen ...
Illustration of a car and the data transfer of its mileage with a Mercedes-Benz Data API
... und der Kilometerzähler des Kunden kann im Rahmen des Vertragsverhältnisses ausgelesen werden.
Success Story

Effiziente Hardware-Einsparungen bei kilometerbasierter Autoversicherung

By Miles – Großbritanniens führender Anbieter von “Pay-by-Mile”-Autoversicherungen – nutzt das "Pay As You Drive"-Produkt und hat damit einfachen Zugriff auf die Kilometerstände vernetzter Mercedes-Benz Fahrzeuge.

Mit der Mercedes-Benz API konnten wir den Onboarding-Prozess sowohl für den Kunden als auch für uns vereinfachen und verkürzen - so können wir mehr Fahrern viel schneller eine faire Kfz-Versicherung anbieten.

Matt Tortolani,
Head of Development bei By Miles

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie die Antworten auf die Fragen, die unsere Kunden uns zu diesem Produkt stellen:

Warum sollte ich die Daten über Mercedes-Benz Data beziehen?

Es gibt mehrere gute Gründe: Es wird keine zusätzliche Hardware benötigt, wie zum Beispiel OBD 2 Dongle oder GPS Blackbox. Dazu sind die Daten sehr präzise, können nicht manipuliert werden und sind jeder Zeit in Echtzeit abrufbar. Außerdem kann unsere API Schnittstelle direkt in Ihr System eingebettet werden, ohne zusätzliche Software.

Wie funktioniert die Einbettung in meine Applikation?

Eine einfache Schritt-für-Schritt Anleitung, wie sie die API in ihre Applikation einbinden können, finden Sie auf dem Mercedes-Benz /developers Portal.

Für welche Fahrzeug Modelle ist die API verfügbar?

Das PAYD Produkt ist für alle Telematik fähigen Mercedes-Benz Fahrzeuge (PKW und Vans) verfügbar.

Für eine detaillierte Modellliste besuchen Sie das Mercedes-Benz /developers Portal.

Was muss ich rechtlich beachten bzw. wie ist die Weitergabe der Daten rechtlich sichergestellt?

Voraussetzung für den Zugriff auf die Daten ist ein Konnektivitätsvertrag des Endkunden mit der Mercedes-Benz AG oder einer ihrer Vertriebsorganisationen. Bitte beachten Sie, dass die Berechtigung für den Datenzugriff dem jeweiligen Hauptnutzer des Konnektivitätsvertrags des Fahrzeugs unterliegt.

Weitere Informationen zu den verfügbaren Konnektivitätsdiensten finden Sie im Folgenden:

Für Pkw-Kunden: Mercedes me

Mercedes me: Dieses Produkt setzt voraus, dass die folgenden Dienste für das angefragte Auto aktiv sind.

  • Schnittstelle zu Drittanbietern
  • Fernabfrage des Fahrzeugstatus

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Nutzungsumfang dieses Produkts auf versicherungsbezogene Anwendungen beschränkt ist.

Wie viel kosten die Daten?

Nehmen Sie direkten Kontakt mit unseren Produktexperten auf, um mehr über unser Preismodell zu erfahren.

Kontakt

Sprechen Sie mit unseren Produktexperten!

Unsere Produktexperten helfen Ihnen bei der Suche nach dem am besten geeigneten Produkt und führen Sie durch unsere Kauf- und Einführungsprozesse.

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren